Kommentare | Unsere Saltazio-Family meldet sich zu Wort

Live-Stundenplan für die aktuelle Woche

Liebe Tänzer*innen,
hier kommt der neue Stundenplan für Montag bis Samstag.

Wichtige Info: Wir bieten auch am Donnerstag (Feiertag) die gewohnten Klassen von Cara an und haben diese Woche neu auch am Samstag ein Training (Ballett Level 4 mit Sabrina) im Programm.

Montag:
17.00h Ballettspiel 3 mit Caro
18.00h Ballett Level 1-2 mit Philip
19.15h Ballett Fortgeschritten mit Schwerpunkt Mitte (bitte wärmt euch vorher auf oder nutzt das Training Level 1)

Dienstag:
17.00h Modern Kinder mit Niki
18.00h Steppen mit Susanne
19.00h Contemporary Level 1 mit Niki

Mittwoch:
17.00h HipHop Kinder mit Linda
19.00h Ballett Level 1-2 mit Claudia

Donnerstag:
16.00h Ballettspiel 1-3 mit Cara
17.00h Ballett Kinder 1-2 mit Cara
19.00h Contemporary Level 3 mit Cara

Freitag:
17.00h Hiphop Kids mit Mark
19.30h HipHop Fortgeschritten mit Mark

Samstag:
15.00h Ballett Level 4 mit Sabrina

TANZT, TANZT… VOR ALLEM AUS DER REIHE!

Live-Stundenplan für die aktuelle Woche

hier kommt der neue Stundenplan für Montag bis Freitag. Da Mark letzte Woche nicht trainieren konnte, ist er diese Woche sogar an 2 Tagen mit unterschiedlichem Training für euch da. Außerdem haben wir neu Contemporary Level 1 mit Beatrice im Programm, welches eher "Gaga-/Impro-orientiert" und für alle Level und Altersklassen geeignet ist. (Nun endlich als Life-Class, nach der großen Resonanz auf ihr Video :)

Wir möchten euch diese Woche ganz explizit zu Stilen einladen, die ihr vielleicht noch nicht gemacht habt und gerne mal ausprobieren möchtet. DanceNonStop von Mark ist für alle geeignet, genauso die Level 1 Klassen und natürlich die Kinderklassen für alle Kinder. :) Nutzt die Chance, euch vielleicht auch "ganz heimlich" ohne Kamera auszuprobieren oder zum Spaß höhere Level zu versuchen, es kann sich nur lohnen.

Montag:
17.00h Modern Kinder mit Niki
19.00h Ballett Level 4 mit Sabrina

Dienstag:
17.00h HipHop Kinder mit Linda
18.00h Steppen mit Susanne
19.00h Contemporary Level 1 mit Niki

Mittwoch:
17.00h HipHop Kinder mit Mark
18.00h Ballett Level 1-2 mit Claudia
19.30h HipHop Dance Non Stop ALL LEVEL mit Mark

Donnerstag:
16.00h Ballettspiel 1-3 mit Cara
17.00h Ballett Kinder 1-2 mit Cara
19.00h Contemporary Level 3 mit Cara

Freitag:
17.00h Hiphop Kids mit Mark
18.00h Contemporary Level 1 mit Beatrice
19.30h HipHop Fortgeschritten mit Mark

Wir wünschen euch viel Spaß und eine tolle Woche.

TANZ IN DEN MAI

Wie schön das war! Danke an alle, die dabei waren, danke an alle Handy-Leuchter und Feuerzeugschwenkerinnen, danke an alle Flashmob Tänzer*innen, danke Denise, Elisabet und Peter für musikalische Gänsehautmomente allerhöchster Güte. Es war so schön, mit euch allen gemeinsam zu tanzen, in den Mai zu feiern und das Saltazio Gefühl virtuell erleben zu können. Wir vermissen euch, das Zusammensein und das gemeinsame Tanzen. 
Wir haben das Leuchten in euren Augen gesehen und das ist das Schönste. Das haben wir im Lockdown total vermisst. Danke!

Ein paar von euch werden heute sicherlich den ein oder anderen Ohrwurm haben (Danke, Denise, Elisabeth und Peter!), nochmal zu „We’re all in this together“ den Flashmob tanzen (Danke, Jürgen!) oder mit Kopf, Schultern und Hüften durchs Wohnzimmer tanzen (Danke, Julia!)
Wir wissen jetzt, dass Sarah, wenn sie die Wahl hätte, gerne bei uns in Hildesheim wohnen, Uta gerne Pina Bausch und Martin Luther King zum Dinner einladen würde und dass Julia eigentlich Kunst studieren wollte. Wir fahren Fahrstuhl, um uns noch einen Drink zu gönnen (Danke, Wolfram!) und wärmen uns am virtuellen Lagerfeuer die gründlich gewaschenen Hände. 

Wir haben mit Elisabeth gelacht, als sie erzählte, wie sie einmal vergessen hatte, einen Rock anzuziehen, und dann nur in Strumpfhose, Mantel und Gitarre auf der Bühne saß. 
Wir haben „Let it Go“ gefühlt und „Farbenspiel des Winds“, dachten uns zum Schluss alle „I Wanna Dance With Somebody“. Sicherlich werden wir Wolframs Papa nicht so schnell vergessen, der kurz vor Bekanntgabe der Goodie Bag Gewinnerin, ins Zimmer platzte. (Panne oder Act, was meint ihr?) 


Wir danken euch für diesen wunderschönen Tanz in den Mai und sehen mal wieder: Wir haben die schönste und beste Community überhaupt! 
Bis bald! Euer Team Saltazio

Life-Classes | Stundenplan für die kommende Woche

Montag:
17.00h Contemporary Level 3 mit Julia
19.00h Afro Beats mit Julia

Dienstag:
17.00h Ballettspiel 3 mit Caro
18.00h Steppen mit Susanne
19.00h Contemporary Level 1 mit Niki

Mittwoch:
17.00h Hiphop Kids mit Linda
18.00h Ballett Level 1-2 mit Claudia
19.00h Ballett Level 4 mit Claudia

Donnerstag:
16.00h Ballettspiel 1-3 mit Cara
17.00h Ballett Kinder 1-2 mit Cara
19.00h Contemporary Level 3 mit Cara

Freitag:
17.00h Hiphop Kids mit Mark
19.00h Hiphop Teens/Adults mit Mark

!!! TANZ IN DEN MAI-EVENT !!!

wir möchten euch gerne einladen, denn der 1. Mai steht vor der Tür. Und normalerweise hätten bestimmt einige von euch irgendetwas unternommen. Entweder in den Mai getanzt, sich mit Freund*innen getroffen oder einfach in der Familie genossen, dass am nächsten Tag ein Feiertag ist.
Für uns alle ist es eine herausfordernde Zeit und darum ist es umso wichtiger, dass wir uns trotzdem verbinden und gemeinsam Spaß haben.
Aus diesem Grund haben wir für euch ein Programm zusammengestellt – für jedes Alter, für jeden Stil, in der ganzen Familie oder alleine in eurem Zimmer.

Wir beginnen zur besten Prime-Time um 20.15h und haben großartige Programmpunkte und SPECIAL GUESTS für euch:

  • Gesangseinlagen von Denise Vilöhr (Sängerin und Musical-Darstellerin), Elisabeth Köstner (Musical-Darstellerin am TfN), musikalische Begleitung von Peter Kubic (Opernsänger am TfN) und ein Flashmob mit Jürgen Brehm (Musical-Darsteller).
  • Außerdem gibt es ein gemeinsames Eingrooven mit Julia Hehlke aus Hamburg, die Verlosung unseres Gewinnspieles, welches gerade auf Facebook und Instagram läuft und viele kleine Interaktionen, sowie ein Live-Voting, welchen Disney-Song Elisabeth und Denise für euch singen sollen.
  • Und vorab habt ihr die einmalige Chance unseren Trainer*innen unsere „Lagerfeuer-Fragen“ zu stellen. Was würdet ihr eine*n unserer Trainer*innen fragen, wenn ihr nachts gemütlich am Lagerfeuer zusammen sitzen würdet? Wichtig oder unwichtig, worauf möchtet ihr eine Antwort haben?
  • Keine Angst, niemand erfährt, von wem die Frage ist. Nutzt also die Chance ;)

    WIR SIND LIVE

    Eigentlich wären jetzt die Osterferien zu Ende, eigentlich würde der Unterricht bei Saltazio weitergehen. Warum eigentlich „eigentlich“?
    Heute startet unser Projekt „Live-Stream Unterricht“ via Zoom. Wir tanzen weiter, mit euch, wo auch immer eure Internetverbindung stabil ist, und ihr gerne tanzt.
    Wir bieten euch diese Woche von Mittwoch bis Samstag zwei Live-Klassen pro Tag. Weil wir nach Ostern und einem Probetag erst am Mittwoch starten, unterrichten wir diese Woche bis Samstag. Ab nächster Woche findet der Unterricht Montag bis Freitag statt. Den Stundenplan sowie alle weiteren Infos findet ihr in eurem SALTAZIO Newsletter.
    Kontaktiert uns bitte, falls ihr den Newsletter nicht bekommt, und durchforstet auch nochmal den Spam-Ordner, da landen die Newsletter leider manchmal.
    Sollte alles Suchen vergebens sein: schreibt uns eine Mail!

    Wir freuen uns auf alle kommenden Livestreams mit euch!
    Euer Team Saltazio

    Hier ist er nun, der erste Stundenplan unserer Live-Classes.

    Mittwoch:

  • 16.00h Hiphop Kids mit Linda
  • 18.00h Ballett Level 2-3 mit Philip
  • Donnerstag:

  • 16.00h Ballettspiel 1-3 mit Cara
  • 18.00h Steppen all Level mit Susanne
  • Freitag:

  • 16.00h Modern Kinder/Pre Dance mit Niki
  • 18.00h Hiphop Teens/Adults mit Mark
  • Samstag:

  • 16.00h Ballett Kinder 2-3 mit Rowena
  • 18.00h Contemporary all Level mit Niki
  • Und wie bereits geschrieben sind natürlich alle Klassen für alle offen. Wir haben versucht eine möglichst weite Bandbreite abzudecken und laden jeweils die jüngeren und älteren ganz gezielt zu allen Klassen ein.

    Wir möchten diese Woche als „Ausprobier-Woche“ nutzen, um zu schauen wie es funktioniert, sich anfühlt und es organisatorisch machbar ist.

    1. Wir werden in dieser ersten Woche einen Probier-Stundenplan starten. Das heißt 1x Kinder und 1x Teens/Adults pro Tag. Wir haben die Level zusammengefasst und es können alle (jedes Alter) mittanzen, die Lust haben und sich angesprochen fühlen. Also theoretisch auch Kinder mit den Teens/Adults und umgekehrt. Denn: WE ARE FAMILY :) Den Stundenplan verschicken wir morgen, der 1. Kurs wird morgen/ Mittwoch um 16.00h Hiphop Kids mit Linda und um 18.00h Ballett mit Philip sein.

    2. Dieser Stundenplan geht diese Woche von Mittwoch bis Samstag und wird von da an variieren. Wir verschicken ihn jede Woche neu, so dass eure Lieblingslehrer*innen (alle sind toll, aber wir kennen ja die jeweils engen Verbindungen ;) ) auf jeden Fall dabei sind.

    3. Ihr könnt euch bei jedem Training mit dem jeweiligen Link einwählen. Diese Links verschicken wir in einem gesammelten Newsletter für die gesamte Woche. So werdet ihr nicht mit jeder einzelnen Nachricht genervt.

    4. Damit es bei den Klassen direkt funktioniert, bieten wir heute/morgen eine „Zoom-Probe“ an. :) Bei dieser könnt ihr euch schon mal einwählen, ausprobieren, wie es funktioniert und das Programm testen. Dadurch könnt ihr euch damit vertraut machen und eventuelle Fragen klären.

    5. Da sich maximal 100 Teilnehmer*innen pro Meeting einwählen können (mehr brauchen wir bei den Live-Classes nicht) bieten wir 3 Zeit-Möglichkeiten an:
    Heute/Dienstag: 17.00h (5 PM) und 17.30h (5.30 PM)
    Morgen/Mittwoch: 15.00h (3 PM)
    Die Links, um sich dort einzuwählen, findet ihr am Ende der Email.
    Parallel sind wir vor Ort per Telefon für euch da, wenn etwas nicht funktionieren sollte, könnt ihr einfach anrufen und wir helfen euch am Telefon. Sollte eine Zeit nicht gehen, sind es vielleicht zu viele auf einen Schlag, dann probiert bitte die nächste Uhrzeit aus.

    6. Wer Safari (Apple) benutzt, bitte vorab das Programm oder die App runterladen. Erfahrungsgemäß funktioniert es hier nicht nur über den Link. Ansonsten müsste ein Anklicken des Links und anschließendes Folgen des Programms funktionieren. Zum Test haben wir dafür ja unsere „Zoom-Generalprobe“. Allerdings können wir das Installieren des Programms sehr empfehlen, denn damit ist es am einfachsten. Hier nochmals ein Youtube-Video, wo es gut erklärt ist.

    Wir freuen uns total darauf, euch bald LIVE zu erleben und hoffen, dass ihr und wir viel Spaß haben werden. Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden.

    Morgen steht Ostern vor der Tür. Und deswegen senden wir heute als Geschenk den 3. Schwung Videos für diese Woche.

    1. HIPHOP TEEENS – WARM UP:
    Julia hat für ihre Montags-Teens und natürlich alle anderen, die an dieser Fusion-Kombi interessiert sind, das 5-minütige Warm-Up in Hamburg aufgenommen. Das kann man übrigens auch super auf der Terrasse in der Sonne tanzen. ;) All Level. Und seid gespannt, denn als Nächstes folgt auch eine Choreo von ihr.

    2. HIPHOP TEENS/ADULTS – CHOREO:
    Die Hiphop-Choreo diese Woche kommt von Mark. Auch er ist in Münster losgezogen und schickt euch mit seiner ganzen „Mark-Liebe“ einen Gruß. Er tanzt euch alles spiegelverkehrt vor, ihr könnt also direkt mitmachen. Von daher lasst die Sonne rein und MOVE!!!
    WICHTIG FÜR ALLE ELTERN: Die Kids haben am Dienstag eine Choreo von ihm bekommen, die extra für Kinder choreographiert hat. Diese Teens/Adults-Choreo ist song- und stil-technisch NICHT für Kinder geeignet.

    3. STEPPEN: Nun bekommt auch die Level 1 Klasse von Susanne ihr Stepp-Video. Und das ist spannend auch für alle, die Steppen mal ausprobieren möchten. Sie hat extra Übungen eingefilmt, die auch gut in Socken machbar sind und wieder eine Playlist für euch erstellt, so dass ihr super zu Hause trainieren könnt. Make some noise :)

    4. CONTEMPORARY: Julia hat ihre Chair-Choreo nochmal neu für euch aufgenommen. Mit etwas mehr Platz und genauer erklärt könnt ihr sie so super nachtanzen. Und denkt nochmal dran:
    Schickt uns ein Video, wie ihr die Choreo auf eurem Stuhl tanzt, im Garten, im Wohnzimmer, im Bad… ;)

    5. UUUNNND: Weil wir natürlich wissen, dass die Kinder die Zeit bis morgen kaum aushalten können, kommt hier der 2. Teil von „Das NEINhorn“, vorgelesen und verfilmt von Cara. Also tanzt die Wartezeit weg, dann ist ganz schnell Ostern.

    Wir verabschieden uns nun in 2 Ostertage, melden uns Montagabend wieder bei euch und wünschen euch eine wundervolle Zeit.

    unsere Oster-Woche geht weiter... mit Ballett

    1. FÜR UNSERE BALLETTSPIEL-KINDER: Wir haben ein Ostergeschenk für euch. :)
    Weil ihr es bestimmt kaum abwarten könnt, dass endlich Ostern ist, kommt hier ein Video, um euch die Zeit zu verkürzen.
    Cara hat für euch das „NEINhorn“ mitgebracht. Sie liest nicht nur daraus vor und zeigt euch die Bilder, sondern stellt zudem kleine Tanzaufgaben und spielt Musik vor. Eine Fantasie-Reise in den Herzenswald.
    Heute bekommt ihr den 1. Teil - wann wohl Teil 2 kommt? :)

    2. LEVEL 1-2: Nun geht’s in die Mitte. Philip hat für Ballett Level 1-2 ein Center-Training aufgenommen. Tendu, kleine Sprünge, Révérence... Wie immer auch für die höheren Level super geeignet, um an den Basics zu arbeiten. Am besten, ihr nutzt das dazugehörende Stangentraining vorher als WarmUp und dann geht’s los.

    3. LEVEL 3: Auch für Level 3 gibt es ein Center-Training von Philip. Sucht euch aus den vielen Angeboten ein für euch passendes WarmUp aus und startet dann den 2. Teil unseres Trainings für die Mitte. Viel Spaß.

    4. ALL LEVEL: KRAFT!!! Die 3. Einheit von Ballet Beauty lautet: BAUCHMUSKELN!
    Nun ist euer Zentrum dran. Cara zeigt euch verschiedenste Übungen und wie immer könnt ihr entweder dieses Video in Verbindung mit den anderen Einheiten nutzen oder den Fokus ausschließlich auf die Bauchmuskeln legen.

    Wir wünschen euch viel Spaß und freut euch, denn: Dies sind nicht die letzten Videos für diese Woche. :)

    Unsere Osterwoche startet mit einer Fülle an Videos und Specials

    1. STEPPEN: Es gibt kein Halten mehr. Susanne hat für Level 3 ein Stepp-Training entwickelt, mit welchem ihr im Training bleibt, die Schritte zu Hause üben könnt und natürlich wie immer gute Laune bekommt. Ob ihr in der komfortablen Situation seid, dass ihr wirklich zu Hause steppen könnt, ob ihr die Terrasse benutzt oder auf Socken oder in Turnschuhen die Schritte ausführt und einfach tanzt – alles ist möglich. Außerdem haben wir in der Beschreibung die Playlist für euch, so dass ihr die Musik auch lauter drehen und anschließend eigenständig dazu tanzen könnt.

    2. BALLET BEAUTY: Cara zeigt die nächste Einheit unseres Ballett-Work-Outs und kümmert sich um die „Inner Thighs“ (die Innenseiten der Oberschenkel). Wiederholt dieses Training öfter oder in Verbindung mit dem ersten (Arme & Schultern), einfach so, wie es für euch passt.

    3. CONTEMPORARY: Jetzt sind die Teens und Level 2 dran – und natürlich alle anderen, die dieses Training ausprobieren möchten. Sabrina hat ein Training inklusive WarmUp und Choreo für euch vorbereitet, für das ihr nicht viel Platz braucht und bei dem ihr direkt mittrainieren könnt. Dieses Training eignet sich auch gut für alle anderen Stile, die Contemporary ausprobieren möchten.

    4. IMPROVISATION: Let’s move! Geschützt, sicher und ungesehen könnt ihr in eurem eigenen Zimmer mit Beatrice loslegen. Sie leitet eine Gaga-orientierte Impro-Klasse an, mit welcher ihr einfach den Alltag vergessen, euren Körper kennen lernen und den Kopf frei tanzen könnt. Ihr braucht keine Vorkenntnisse und könnt theoretisch mit der ganzen Familie tanzen. All Level, all Styles.

    5. HIPHOP: Lang ersehnt bekommen heute unsere Hiphop Kids und natürlich alle anderen Kinder und Altersstufen ein Video von Mark nach Hause. Und zwar aus seinem Wohnzimmer in euer Wohnzimmer :) Er zeigt euch eine Choreo und erklärt anschließend ganz genau und langsam die Schritte ohne Musik, so dass ihr direkt mittrainieren könnt. Wärmt euch vorher ein bisschen auf und dann legt los - und endet bitte, genau so wie er, auf dem Sofa. :)

    5. BALLETT: Und damit die Köpfe auch etwas zu tun haben, gibt es anschließend von Claudia den ersten Teil unserer „Ballett-Theorie“. Sie erklärt die einzelnen Begriffe eines klassischen Stangen-Trainings und zeigt auf Zetteln, wie diese eigentlich geschrieben werden und was sie übersetzt bedeuten. Außerdem, auf was ihr beim Ausführen achten müsst. Dieses Theorie-Video ist etwas, wofür wir im normalen Unterricht oft nicht genug Zeit haben und wir hoffen, dass ihr so die Bewegungen in ihrer Gänze noch mehr verstehen und aufnehmen könnt.

    Ihr seht, wir waren fleißig. Und freuen uns tatsächlich, dass diese Umstände uns auch die Möglichkeit geben, Themen an euch weiterzugeben, die uns im Training wichtig sind, für die aber oft die Zeit fehlt. Es kommt also immer nur darauf an, was man aus der Situation macht.

    Wir hoffen, ihr habt viel Spaß mit den neuen und alten Videos und wir freuen uns wie immer über Feedback, Fotos und Videos. Es gibt uns einen kleinen Einblick in eure Welt und lässt uns verbunden bleiben. Und mal wieder könnt ihr davon ausgehen, dass auch dies noch nicht alles war. Unsere Oster-Woche fängt gerade erst an und nebenbei arbeiten wir fleißig an anderer Technik – dazu aber später mehr.

    Das Wochenende steht vor der Tür und darum erwartet euch der nächste Rutsch Videos – YIPPIEH!

    1. Niki hat für die Modern Kinder ein Tanztraining inklusive Choreo gefilmt, für das ihr gar nicht viel Platz braucht, sondern welches ihr in eurem Zimmer oder im Wohnzimmer tanzen könnt. Zum Teil könnt ihr direkt mittanzen, zum Teil werden die Schritte erst langsam gezeigt, anschließend tanzt ihr zusammen zur Musik.

    2. Rowena hat für Ballett Kinder Level 2 ein Training aufgenommen. Es beginnt mit Boden-Übungen, die ihr beliebig oft zu Hause zu eigener Musik trainieren könnt. Und wenn ihr aufgewärmt seid, zeigt sie euch direkt aus ihrem Wohnzimmer, wie ihr zu Hause eine kleine Stange trainiert.

    Wie immer gilt: Jedes Kinder-Training ist für Teens und Erwachsene ebenso gut. Lasst euch inspirieren. :)

    3. In der SALTAZIO-TIME am Mittwoch hat Julia mit euch eine Contemporary-Choreo getanzt, für die ihr nur einen Stuhl braucht. Diese hat sie für euch nochmals aufgenommen, so dass ihr alle die Choreo von zu Hause nachtanzen könnt. Außerdem ruft sie euch auf, uns Videos zu schicken, wie ihr alle auf den unterschiedlichsten Stühlen tanzt. Daraus kann etwas Tolles entstehen, macht also mit. :)

    4. Gesund und fit bleiben ist angesagt. Darum hat Cara die erste Einheit von einer ganzen Ballet-Beauty-Reihe aufgenommen. Nach einem Intro, in dem sie erklärt, wie ihr mit diesem und den folgenden Videos umgehen könnt, zeigt sie euch 20 Minuten Ballet Beauty Übungen zum Bereich „Arme & Schultern“.

    5. Und zum Schluss starten wir noch eine neue Rubrik: Unter der Startbildfarbe GRÜN seht ihr ab jetzt Videos, die wir aus Fun zur reinen Unterhaltung mitsenden. Anregungen, vorangegangene Aktionen und vieles mehr.

    Heute starten wir mit unserem „Social Disdance Video“. Wer es noch nicht kennt: Unter dem Hashtag #saltazioconnects haben verschiedenste Saltazios begonnen, einen Gemeinschaftstanz aus der Ferne zu tanzen. Wir finden es ziemlich cool und freuen uns über alle, die noch dabei sein wollen. Wer weiß, wie lang dieses Video irgendwann wird… :) Sagt uns einfach Bescheid, jede*r kann dabei sein.