Kursübersicht

ALLE NIVEAUS, ALLE ALTERSSTUFEN, ALLES FÜR DICH.

Ballett für Anfänger

Es gibt kein Alter, um mit Ballettunterricht zu beginnen!
"Der weit verbreitete Glaube, dass man Ballett nur als Kind oder später mit „spindeldürrer Figur“ erlernen kann, ist nicht richtig. Wer jetzt damit beginnen möchte, vielleicht als Kind davon geträumt hat, es aber nie umsetzen konnte oder seinen Körper auf gesunde Weise trainieren und fit halten will, ist herzlich willkommen. Ballett formt nicht nur den Körper und hält die Muskeln, Sehnen und Bänder fit, sondern hilft auch bei Beschwerden wie Hohlkreuz, Rückenschmerzen und Gelenkproblemen..."

Ballettspiel

Tänzerische Früherziehung für Kinder (ab circa 4 Jahre)
"Ballettspiel richtet sich an kleine Tanzmäuse, die sich gerne zu Musik bewegen, den Traum vom Ballett träumen und neue Schritte, Pantomimen und kleine Tänze erlernen möchten. Dabei steht der Spaß ebenso im Vordergrund, wie die Qualität der Übungen, die einen gesunden Umgang mit dem Körper gewährleisten. Durch spielerische Bodenübungen, die sich auf Bilder wie Tiere oder Gegenstände beziehen, wird die Muskulatur schonend gestärkt, die Koordination und Motorik gefördert und das Körperbewusstsein erhöht...."

Ballet-Beauty

Fitness Programm auf Basis des Klassischen Balletts
"Angelehnt an das Ballet Beautiful hat Judith Hölscher ein Programm aus New York mitgebracht, welches dort geraden einen neuen Hype erlebt. Die ehemalige Tänzerin Mary Helen Bowers hat ein Fitness Programm entwickelt, welches auf den Grundlagen des klassischen Balletts basiert und bislang Models, Schauspieler*innen und Frauen und Männer auf der ganzen Welt begeistert..."

Pas De Deux

Partnering im klassischen Ballett für Jungen und Mädchen
"In dem 60-minütigen Unterricht lernt ihr die wichtigsten Elemente des Partnering im Ballett: die Griffe der Männer, die Achse der Frauen, die erste Promenade, die erste Hebung. Der Kurs ist für alle ambitionierten Tänzer und Tänzerinnen, die bereits Erfahrung haben oder es gerne lernen möchten. Außerdem ist der Pas-de-deux-Unterricht eine tolle Ergänzung zu eurem normalen Training, jede/r ist willkommen..."

Spitzenzanz

Für Anfänger, Teenager und Fortgeschrittene
"Ergänzung zur regulären Ballettstunde dar und kann von den Teilnehmer*innen direkt im Anschluss daran besucht werden. Hier habt Ihr die Möglichkeit, neben den „Basics“ des Spitzentanzes auch schon weitergehende Schritte zu erlernen und die Fußgelenke zu kräftigen....
Es werden ein Stangenexercise auf Spitze und tänzerische Sequenzen im Freien auf Spitze angeboten. Ihr habt die Möglichkeit, an Technik, Balance, Kraft und tänzerischem Ausdruck zu arbeiten. Durch das regelmäßige Training wird es Euch immer leichter fallen, sich auf die Spitze zu erheben und bei Pirouetten sowie Drehungen auf der Diagonalen, Releves, Trippeln u.v.a. die Freude am Spitzentanz auszuleben..."

Ballett Extra

Vertiefungs-Workshop | Erkunde die Welt des klassischen Balletts!
"Die wunderbare Kunst des klassischen Tanzes beinhaltet grundsätzliche Themen, die uns immer wieder neu fordern und begeistern. Dazu gehören Drehungen und Pirouetten, Touren, große Sprünge, Variationen uvm. Im „normalen“ Training ist oft kaum Zeit, um sich mit diesen intensiv auseinander zu setzen. Darum bieten wir ab sofort 1 x im Monat ein Themen-Training in Workshop-Form an..."

JUNGS TRAINING

Jungs aufgepasst!
"In diesem exklusiven Training für Jungen und Männer könnt ihr euch mit den unterschiedlichsten Themen der männlichen Anforderungen im Tanz auseinandersetzen. Der Kurs wird von dem ehemaligen Profi-Tänzer Philip Johnson geleitet..."

Hiphop

für Teens und Erwachsene
"Mitreißende Musik, viel Spaß und Power, Lachen und Anstrengung, Bauchmuskel- und Konditionstraining, Energie und Ehrgeiz. Diese Begriffe stehen für den Hip-Hop-Unterricht bei Saltazio.
ESchnelle, dynamische Choreographien, die mit Ausdruck und Leidenschaft erarbeitet werden, genaues Erklären, damit jeder weiß, was er tut und eine offene, positive Gruppenatmosphäre erleichtern das Erlernen von neuen Schritten und steigern das Hochgefühl und die Zufriedenheit nach der Stunde..."

Hiphop Non-Stop

Eine Stunde Non-Stop tanzen
"Mark Gerowski bringt nach Hildesheim sein exklusives Training, das Hiphop-Schritte, Fitness und viel Spaß am Tanzen vereint. In dieser Stunde können Tänzer*innen die Technik des Hiphop-Tanzes erlernen und verbessern. Zu coolen Beats und Songs der Hiphop-Kultur werden kleine Bewegungsabfolgen nachgetanz und dabei alle Möglichkeiten des eigenen Körpers ausgeschöpft..."

Hiphop Masterclass

Herausforderung für fortgeschrittene Tänzer*innen
"In unserer Hiphop Masterclass kannst du deine Grenzen austesten und dein Können immer weiter aufbauen. Unter der Leitung von Mark Gerowski, Europa-, Vize- und Weltmeister in Hiphop sowie Träger von weiteren 15 nationalen Titeln, werden in dieser Stunde anspruchsvolle Choreographien entwickelt und einstudiert. Du hast hier die Möglichkeit, über dich selbst hinauszuwachsen und deine individuellen Fähigkeiten einzubringen..."

Hiphop für Kinder

Spaß, das steht im Vordergrund!
"Zu cooler Musik tanzen und sich bewegen, wie die Stars im Fernsehen, allerdings auf kindgerechte Art! Hier werden keine Videoclip-Choreographien nachgetanzt, die im Fernsehen von erwachsenen Tänzern gezeigt werden und dadurch nicht altersgerecht sind. Durch viel Power, Motivation und Freude lernen die Kinder neue Schritte, Choreographien und Rhythmusgefühl..."

Pre-Dance

Tanz ab 4 Jahre für Jungen und Mädchen
"Ihr Kind soll tänzerisch gefördert werden – aber nicht durch Ballett? Trotzdem soll es nicht einfach „irgendwas“ tanzen, sondern wirklich eine tänzerische Basis bekommen? Das Training besteht aus qualitativen Übungen des modernen und zeitgenössischen Tanzes, cooler Musik, spannenden Bewegungsfolgen, spielerischen Tänzen und vermittelt eine frühe Förderung von Koordination, Musikalität, Körpergefühl und Haltung..."

Modern/Contemporary

Für Kinder und Teens
"Energiegeladen, fließend, fragmentiert - der moderne Tanz hat viele Facetten. Ursprünglich entstanden, um das starre Regelwerk des Balletts zu sprengen, haben sich im modernen Tanz heute die unterschiedlichsten Techniken etabliert. Als Alternative zum klassischen Ballett bietet der moderne Tanz eine ebenso fundierte Körpertechnik an und hat sich einen festen Platz in der Tanzwelt erobert. Der Schwerpunkt des modernen Tanzes liegt in der Benutzung der Gegensätze von Spannung und Entspannung, Fallen und Aufrichten, Atmen und Fühlen..."

Modern/Contemporary

Für Erwachsene – Anfänger und Fortgeschritten
"Dieser Tanzstil ist wild, neu, jung, sinnlich, wandelbar. Er lässt sich in keine bestimmte Form pressen und ist immer offen für neue Strömungen aus Tanz und Musik. Als Basis dienen die 4 großen Techniken des Modernen Tanzes, die weiterentwickelt wurden und nun unter dem Oberbegriff "Zeitgenössischer Tanz" zusammengefasst sind..."

50PLUSTANZ

Tanz-Angebot für alle ab 50
"Moderner Tanz ist frei, anpassungsfähig und individuell. Die Übungen des modernen Tanzes sind eine natürliche Herangehensweise an den Körper, somit spielt Alter und Vorerfahrung keine Rolle. Jede*r kann seine eigenen Möglichkeiten erweitern. Wer noch nie getanzt hat, vielleicht schon immer wollte oder schon länger tanzt ist herzlich willkommen. Wir tanzen gemeinsam verschiedene Bewegungsabläufe, ..."

AFRO FUSION

open level – JEDE*R ist willkommen
"In dieser absoluten Fun-Klasse kannst du dich zu Afrobeats, House Musik, Kuduro oder Dancehall auspowern. Afro Fusion vereint urbane Tanzbewegungen mit verschiedene Afrodance-Styles. Mit deinem eigenem Stil, der nie falsch sein kann, kannst du den Alltag vergessen und den Kopf frei tanzen..."

MUSICAL PROJECT

Von Darsteller*innen lernen, was für die Bühne wichtig ist.
"Ob Bühnenpräsenz, Gesang, Schauspiel oder Tanz, in diesem Projekt wird alles vereint. Wichtig ist dabei Spaß zu haben, nicht zu bewerten, sondern auszuprobieren, seine Grenzen zu erforschen und vielleicht auch seine Komfort-Zone zu verlassen..."

Steppen

Für jedes Alter und jedes Fitnesslevel
"„Der Fuß kann mehr als nur laufen“. Durch Metallplatten unter den Schuhsohlen kann man Tanzen sogar hören. Die Füße können laute und leise, schnelle und langsame, harte und weiche Töne erzeugen. Stepptanz passt zu Swing und Popmusik, bekannten Musical-Hits und Irischen Rhythmen.."

Stretch and Strength

Power Training für jedes Alter
"Dieses Training ist für alle, die sich komplett auspowern, aber auch an ihrer Beweglichkeit arbeiten möchten. Die Stunde wird hälftig unterteilt in Kraftübungen für Muskel-aufbau und Body-Forming, anschließend in Anleitungen zu Dehnungen und Flexibilitäts-Übungen. Diese Kombination ist die perfekte Unter-stützung für euren normales Tanz-Training, aber auch eine tolle Auszeit für diejenigen, die sich gerne fit halten, aber keine Gewichte im Fitness-Studio stemmen möchten..."

Dance Academy

"Extra Training" für jedes Alter
"Diese Gruppe richtet sich an alle jungen Tänzer*innen, die Tanzen als ihre absolute Begeisterung und Leidenschaft ansehen und innerhalb dieser Kunst noch besser werden möchten. Tanz besteht nicht nur aus dem „normalen“ Training (Ballett, Contemporary, Hiphop u.a.), sondern aus einer Vielzahl von verschiedenen Bereichen. Dazu gehören neben Muskelaufbau und Dehnung auch ein Wissen über das richtige Aufwärmen, ein Verstehen des Körpers..."

Stundenplan

Wann sind die Kurse?